Einstimmung auf Weihnachten

Kommentare deaktiviert für Einstimmung auf Weihnachten
Ein Lerner liest eine selbst verfasste Weihnachtsgeschichte

Ein Lerner liest eine selbst verfasste Weihnachtsgeschichte

Wie schon in den Jahren zuvor lud die ABC-Selbsthilfegruppe Oldenburg in der Adventszeit Lernende und Lernbegleiter aus allen Lese- und Schreibkursen zu einem weihnachtlichen Vorleseabend ein. Mit fleißigen Händen hatten die Mitglieder der Selbsthilfegruppe das große Forum der VHS mit Tannenzweigen und Weihnachtsdekoration gemütlich geschmückt. Alle Sinne wurden angesprochen: Den Gästen strömte im Lichterglanz Lebkuchen- und Mandarinenduft entgegen. Weihnachtslieder und festliche Trompetenklänge, vorgetragen von einer Lernbegleiterin und ihren Töchtern, schallten durch den Raum.

Moderiert wurde der Abend von Ernst Lorenzen, Mitbegründer der ABC-Selbsthilfegruppe. In seinen Eingangsworten streifte er die Erfolge, aber auch die Schwierigkeiten der Gruppe im ausgehenden Jahr. Dann warteten alle gespannt auf den traditionellen Vorlesereigen.
Nacheinander wurden von Lernenden und Lernbegleitern aus großen und kleinen Büchern selbst gewählte kürzere oder längere Geschichten vorgelesen. Manch einer hatte wochenlang an einem eigenen Text gefeilt, der von selbst Erlebtem erzählte.
Auch Gedichte waren dabei, sogar auf plattdeutsch. Die vielen erdachten oder wahren Geschichten mit ihren lustigen, tragischen oder bewegenden Momenten klangen noch lange nach.

Die überaus gelungene Veranstaltung zeigte, dass die Akteure aus den Lese- und Schreibkursen nicht nur gemeinsam gut lernen können, sondern auch zu feiern verstehen.