Buchprojekt aus Lese- und Schreibkurs

Buchveröffentlichung "Horoskope lügen nicht"

Neues Buch aus Lese- und Schreibkurs

Kursleiterin Kathleen Bleßmann hatte mit ihren Lernenden in einem Lese- und Schreibkurs der VHS Oldenburg das Buch „Ein seltsames Hosorkop“ von Ulrich Steuten gelesen. Da es allen gut gefiel, entstand die Idee, eine Fortsetzung zu schreiben.

Über eineinhalb Jahre hinweg wurden Texte geschrieben (manche einige Sätze, andere ein ganzes Kapitel), diskutiert und in den Computer getippt. Kathleen Bleßmann ergänzte fehlende Übergänge, zeichnete inhaltsbezogene Bilder und übernahm mit Ulrich Steuten die redaktionelle Überarbeitung. Herausgekommen ist nach insgesamt drei Jahren die leicht lesbare Lektüre „Horoskope lügen nicht“. Es ist die Geschichte  einer Liebe, die in einem schwierigen Alltag wachsen kann.

Die Veröffentlichung wurde mit einer Spende der Oldenburgischen Landesbank und der Allianz Kulturstiftung in Höhe von 3.000 Euro unterstützt. Das Buch ist sehr gut als Einzel- oder Gruppenlektüre in Alphabetisierungs- und Grundbildungskursen einsetzbar und kann für 4 € im SHOP des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung e.V. bestellt werden. Die 8 AutorInnen freuen sich über Rückmeldungen zu ihrem Erstlingswerk unter der Kommentarfunktion!

0