Beluga Lernsoftware jetzt auch als App


Seit gut zehn Jahren entwickelt das Team der Alphabetisierung und Grundbildung an der VHS Oldenburg neben vielen anderen Materialien auch Lernsoftware. 2009 erschien erstmals das Lernprogramm »Schreiben«. Im Rahmen des neu entstandenen Regionalen Grundbildungszentrums (RGZ) folgte dann 2013 die Erstveröffentlichung von Beluga. Mit Beluga wurde das bestehende Konzept von Grund auf überarbeitet und um weitere Übungen zum Lesen, Schreiben und Rechnen ergänzt. Der Wortschatz wurde deutlich erweitert und nach Berufsgruppen sortiert.

Beluga erfreut sich in den verschiedensten Bereichen großer Beliebtheit, auch über die Landesgrenzen hinaus. In einer sich stark verändernden Medienwelt stellte sich jedoch die Beschränkung auf eine Windows-Anwendung in zunehmendem Maße als Hemmnis dar. Kein Wunsch wurde so oft an die Entwickler herangetragen, wie die Frage nach Beluga als App. Technisch konnte dies nur mit einer kompletten Neuentwicklung gelöst werden. Diese Arbeiten sind nun weitgehend abgeschlossen und Beluga steht online als Webanwendung und als App für Android-basierte Smartphones und Tablets zur Verfügung.

Die neue Version erhielt zudem zwei komplett neue Wortschätze. Mit den Themen Reinigung und Garten wächst der Umfang auf 5000 Begriffe. Ebenfalls neu sind die „Nachrichten“. Hier können Lernende direkt auf das ausgezeichnete Angebot Nachrichtenleicht des Deutschlandfunks zugreifen. Wöchentlich erscheinen Meldungen zum allgemeinen Zeitgeschehen in einfacher Sprache, die auch über eine Vorlesefunktion verfügen. So haben auch Menschen, die noch nicht so gut lesen können, Zugang zu verständlichen, qualitativ hochwertigen Nachrichten.

Die Web-Version, die App und alle weiteren Downloads finden Sie unter

www.beluga-lernsoftware.de

oder auf unserer Beluga-Seite hier auf abc-projekt.de.

5+

Kommentar schreiben

Erforderliche Felder sind markiert *. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erlaubte HTML-Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>